Werner Weiss wird 2017 mit dem Westpfalz-Award ausgezeichnet

30.11.2017, Kaiserslautern

 

Der Westpfälzer Zukunftspreis ehrt einmal im Jahr eine Persönlichkeit, die sich in besonderer Weise für die Zukunftsfähigkeit der Region eingesetzt hat, sei es durch Förderung der Innovationskraft und Konkurrenzfähigkeit der regionalen Wirtschaft, durch die Initiierung und Organisation von sozialen, kulturellen, städtebaulichen oder umweltbezogenen Projekten, durch Aktivitäten zur Imageverbesserung der Westpfalz oder durch die Förderung des regionalen Nachwuchses. Werner Weiss erhält den Zukunftspreis der Region Westpfalz für den herausragenden unternehmerischen Erfolg und die hohe Innovationskraft von Insiders. Bei einer feierlichen Preisverleihung am 30.11.2017 überreichte Laudator Klaus Heinlein, Mittelstandslotse in Stadt und Landkreis Kaiserslautern, den Award. Auch der Oberbürgermeister der Stadt Kaiserslautern, Dr. Klaus Weichel, betonte die besondere Rolle von Werner Weiss und Insiders als herausragende Botschafter der Region. Das Preisgeld für den Westpfalz-Award von 1.000 Euro spendete Werner Weiss dem Senegalhilfe-Verein e.V. in Trippstadt und dem SOS-Kinderdorf Pfalz in Eisenberg. Und noch mehr: Werner Weiss verdoppelte die Spende auf 2.000 Euro. "Soziales Engagement ist uns seit jeher ein besonderes Anliegen. Erfolg verpflichtet und darum möchten wir Verantwortung über unseren eigenen Horizont hinaus übernehmen. Ich freue mich, diese tollen Projekte bei ihrem Engagement unterstützen zu können", freute sich Werner Weiss. Auch die Rheinpfalz und die Pirmasenser Zeitung berichten über die Preisverleihung.

 

 

Sport machen und Gutes tun

Spaß am Sport und gleichzeitig Spenden für soziale Zwecke sammeln. "we make IT" ermöglicht genau diese Kombination. Die Mitarbeiter von Insiders Technologies sammeln durch die Teilnahme an Teamveranstaltungen wie Sport- und Mitar-beiter-events Spenden. Jeder Teilnahme an einem Teamevent ist eine konkrete Spendensumme zugeordnet, die durch das Mitlaufen, Mitbiken, etc. "erarbeitet", in der Gruppe gesammelt und anschließend notiert wird. Gemeinsam möchten die Mitarbeiter möglichst viele Spenden generieren. Sie entscheiden dann selbst, welchem sozialen Projekt ihr Beitrag zugutekommt. Insiders unterstützt soziale Projekte, die unmittelbar mit dem Unternehmen zu tun haben. Darunter schon seit Jahren auch den Senegalhilfe-Verein (Geschäftsführer Werner Weiss ist Vorstands-mitglied dieser Stiftung.). Dieses Jahr wurden 1.225,00 EUR gesammelt und werden in den nächsten Tagen dem SHV übergeben.