Tätigkeitsbericht über den Arbeitsaufenthalt vom 8.2.- 27.2.2017 Teilnehmer: Cordula Maier, Siggi Beyer, Roland Wüst

 

Posté santé in Louly-Ndia: 

- Solaranlage gewartet, defekte Teile erneuert

- 2 neue Batterien installiert

- zwei unabhängige Systeme mit neuer Verschaltung

- Außen- und Innenbeleuchtung jetzt vorhanden

August / Keur martin:         

- bestehende Solaranlage repariert(Solarregler getauscht)  und stärkere Batterie installiert

- Neue Anlage für den Hühnerstall installiert

- Schriftliches Übergabeprotokoll erstellt

Guityr:                                   

- Demontage der Solarmodule (vom Brunnen), Montage auf dem Dach des Schulgebäudes

- Ergänzt um einen Solarregler, neue Batterie und Leitungen gelegt

- 2 Außenleuchten mit Schalter montiert

- Übergabeprotokoll erstellt mit der Vereinbarung, dass die Dorfbewohner für das Aufladen der Handys 50 CFA pro Ladevorgang zahlen, damit später eine Rücklage für eine neue Batterie vorhanden ist

Gania bougou (Lala):          

- Neue Solaranlage mit Regler und Batterie

- Rundzellenladegerät, mobile Laterne, Taschenlampe

- Gravitationslampe

- LED-Lampe im Flur

Gania bougou (Garderie):  

- Schaukel im Außenbereich repariert (geschweißt)

- 4 Fundamente für seitliche Abstützung gefertigt

- Neue Bretter für Schaukel fertig, müssen noch montiert werden

Sandiara:                              

- Neue Batterie und neues Rundzellenladegarät mit 3 neuen Rundzellen für Handyladestation

Ndianda:                               

- Für das Gartenbauprojekt 500,-€ an Mbaye Ly übergeben

Keur Cheick                          

- Kleine Solaranlage installiert

Mamadou Diop:   

- Batterieladegerät

- 2 mobile Lampen

- 1 festes Licht

- Gravitationslampe

Tripano:                               

- Klimageräte im neuen Haus gewartet

- Dusche repariert

- Rundzellenladegerät, 1 mobile Laterne mit Ersatzbatterien

- Gravitationslampe

Mr. Sène (Fahrer):              

- Gravitationslampe

.......................................................................

Mbour:                                  

Besichtigung und Abnahme der fertigen Schulprojekte:

  • Bey Deuk
  • Liberté 1 – Kleine, aber feine Einweihung am 25.2.17 mit u.a. Schuldirektor (Mr. Guasama), Vertreter der Elternschaft, Lehrersprecher, Projektkoordinator (Mbaye Ly) und der 2. Bürgermeister von Mbour (Mr. Babou)

Besichtigung der geplanten Schulprojekte für die Jahre 2017/2018

  • Liberté 2
  • Ndianda
  • Medine Extension

Geplant sind:                        

- Neubau von 6 Klassen in Liberté 2 mit Toilettenblock

- Neubau von 1 Klasse in Ndianda

- Neubau von 2 Klassen in Medine Extension

Investitionssumme: 160.000€ für beide Jahre

           Anteil BMZ: 120.000€ (in 2017: ca. 30.000€, 2018 ca. 90.000€)

          Anteil SHV: 40.000€ (in 2017: ca. 10.000€, 2018: ca. 30.000€)

..........................................................

Folgende Krankheits- und Sozialfälle haben wir betreut:

 

  • Cherif Diop, Junge 12 Jahre, Knie und Füße versteift, unser Anteil: 130.000,-CFA für OP
  • Anta Lo, Frau 45 Jahre, großes Lipom im Bauch, unser Anteil: 75.000,-CFA(Partizipation)
  • Aissatou Ndour, Frau 48 Jahre, Beinamputiert nach Knochenkrebs mit großem Lipom im Bauch, unser Anteil: 120.000,-CFA (Partizipation), das Geld ist bei Coumba hinterlegt, erst wenn Restgeld gesammelt ist, wird unser Anteil gegeben.

- Insgesamt 325.000,-CFA (495,-€)

- Für Untersuchungen und Krankengymnastik wurden 77.000,-CFA (117,-) gezahlt

- Für Medikamente: 235.000,-CFA (358,-€)

- Gesamtsumme: 970,-€ (800,-€ wurden von Maria Br. für solche Fälle gespendet, es wurde leider etwas mehr ausgegeben, aber der Andrang war groß!)

- Hinzu kommen 8 Säcke Reis, je 13.000,-CFA (158,-).

Von uns privat gespendet wurde:

Matratze an Taubstumme, schwangere Frau 75.000,-CFA (Roland)

  • Matratze an Witwe mit 4 Kindern 55.000,-CFA (Cordula, suchen Paten)
  • Schulgeld für Schülerin (Roland 20.000,-CFA)
  • Schulgeld für Schülerin (Anita hat bisher gezahlt) 69.000,-CFA (Roland und Siggi)
  • Frau mit 7 Kindern (Mietrückstand 20.000,-CFA (Siggi)
  • Schulgeld für Schüler 20.000,-CFA (Cordula)

                                                                                  Cordula Maier(Mellendorf, den 1.März 2017)

Schüler pro Klasse

Bei Laila

Besprechung Medikamentenzuschuss

Reparatur einer Schaukel in Gania Bougou

Schweißarbeiten

 

 

 

 

 

Die fehlenden Bretter sind noch in Arbeit

Neue Schule in Bey Deuk mit Toilettenanbau

Solaranlage in der Schule in Guitir

Solaranlage im Dorf von Mamadou

Solaranlage in Keur Cheick

Strohschule von außen und innen

Die neue Matraze ist da!

Verteilung von Reis durch eine Mitarbeiterin

In einer Vorschule